Hauptseite
 
Angebot
Training
Fortbildung
Aktuelle Termine
Kontakt

 

 

Das Marburger Konzentrationstraining

Das Marburger Konzentrationstraining ist eine Kurzintervention für Kinder mit Konzentrations- und Schulproblemen. In Gruppen von drei bis acht Kindern -- je nach Alter und Klassenstufe -- werden einfache Strategien eintrainiert, wie man im Schulalltag besser zurecht kommen kann: von grundlegenden Dingen wie Stillsitzen und Melden bis hin zu Gedächtnistechniken und Entspannung.

Ziele des Marburger Konzentrationstrainings sind größere Selbständigkeit im Arbeiten, Stärkung des Selbstwertes und systematisches Vorgehen etwa bei den Hausaufgaben.

Das Konzentrationstraining eignet sich besonders für Grundschulkinder, wird aber auch für die Vorklasse bzw. das letzte Kindergartenjahr angeboten. Es arbeitet mit attraktiven Spielen und Verstärkung, mit klaren Regeln und viel Lob und Ermutigung. Kinder mit impulsivem Verhalten und die sogenannten "Träumer" werden besonders gefördert.

Das Training besteht aus sechs Sitzungen für die Kinder (jeweils eineinhalb Stunden) und vier Elternabenden.

Sie können hier einen Prospekt als PDF-Datei zum Marburger Konzentrationstraining herunterladen.

 

 

Uta Theiling, Dipl.-Psych., Telefon: 06131-6191687, Mainz, TheilingKlammeraffeschwerpunktpraxis-ads.de